Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Vertragsverhältnisse zwischen Royalcakeria.ch und Ihren Kunden, die Waren im Online Shop kaufen, Torten und Cupcakes bestellen oder an einem Workshop teilnehmen. Mit der Auslösung einer Bestellung, der Annahme einer Torten- oder Cupcake-Offerte oder Anmeldung zu einem Workshop akzeptiert der Kunde die auf www.royalcakeria.ch publizierten AGB’s.

  1. Angebote

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Irrtümer, Lieferbarkeit, Workshop Daten und Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

  1. Bestellung
  • 3.1 Workshops

Anmeldungen für Workshops können über info@royalcakeria.ch getätigt werden. Freie Plätze vorausgesetzt, erhält der Kursteilnehmer eine Anmeldebestätigung. Mit dieser geht der Kursteilnehmer ein verbindliches Vertragsverhältnis ein. Der Kurs wird nach erfolgtem Zahlungseingang bestätigt.

  • 3.2 Online Einkäufe

Mit der Einstellung der Produkte in den Online-Shop gibt RoyalCakeria.ch ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem der Kunde durch anklicken des Buttons „Bestellung bestätigen“ eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren abgibt. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung, die zugleich die Auftragsbestätigung für den Kunden ist, erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

  • 3.3 Torten und Cupcakes

Beim Kauf von Cupcakes gibt es eine Mindestbestellmenge von 6 Stück. Torten müssen mindestens 5 Tage und Cupcakes mindestens 3 Tage im Voraus bestellt werden. Torten und Cupcakes können geliefert oder in Uetikon am See abgeholt werden. Bei einer Lieferung werden Lieferkosten von CHF 1.50 pro km verrechnet (nur der Hinweg wird verrechnet).

Wird eine Offerte angenommen, sind beide Seiten (Käufer und Verkäufer) einen verbindlichen Vertrag eingegangen. Das heisst, der Käufer ist verpflichtet, das Produkt zu den abgemachten Konditionen entgeltlich zu machen und der Verkäufer ist verpflichtet das offerierte Produkt wunschgemäss herzustellen und je nach Offerte auch zu liefern.

Eine angenommene Offerte kann nur zurückgezogen werden, wenn dies der Käufer mindestens 48 Stunden vor Übergabe, dem Verkäufer meldet. In diesem Falle bekommt der Käufer eine schriftliche Bestätigung für die zurückgezogene Offerte.

Wird das Produkt nicht abgeholt oder ist der Käufer nicht zum vereinbarten Termin am vereinbarten Ort, so wird das Produkt für 24 Stunden gekühlt aufbewahrt und nach Ablauf dieser Zeit vernichtet. In jedem Fall fallen die kompletten Kosten dem Käufer zu Last. Falls sich der Käufer nach angenommener Offerte nicht mehr meldet, wird dem Käufer eine Entschädigung zur Last gelegt. Diese Entschädigung beläuft sich auf die gesamten Herstellungskosten des Produktes.

  1. Lieferfristen

Die Lieferung der bestellten Artikel erfolgt schnellstmöglich nach Verfügbarkeit. Torten müssen mindestens 5 Tage und Cupcakes mindestens 3 Tage im Voraus bestellt werden.

  1. Versand & Abholung

Der Versand von Waren und Gutscheinen erfolgt nach Zahlungseingang. Geliefert wird nur in der Schweiz. Die Versandkosten pro Lieferung betragen CHF 9.00, unabhängig vom Gewicht.
Waren können ohne Versandkosten nach Vereinbarung in Uetikon am See abgeholt werden. Für Torten- und Cupcake-Lieferungen verrechnen wir CHF 1.50 pro km (nur der Hinweg wird verrechnet).

  1. Umtausch von Waren

Ein Umtausch von korrekt gelieferter und fehlerfreier Ware wird von Royalcakeria.ch nicht akzeptiert.

  1. Absage von Workshops

Kurse können in Ausnahmefällen (z.B. Krankheit) von Royalcakeria.ch kurzfristig abgesagt werden. Den Teilnehmern wird ein alternatives Kursdatum angeboten oder auf Wunsch die Kurskosten zurückerstattet.

  1. Abmeldung Teilnehmer an Workshops

Ein Rücktritt von einer Kursanmeldung ist nur im Krankheitsfall gegen Vorweisen eines Arztzeugnisses möglich. Dieses ist spätestens 5 Tage nach dem Kursdatum Royalcakeria.ch vorzuweisen. In diesem Falle werden die Kurskosten zurückerstattet.

  1. Garantie

Wir gewähren eine Garantie im Rahmen der Bedingungen des Herstellers. Erkennbare Mängel hat der Kunde innert 7 (sieben) Tagen nach Erhalt der Ware unter Angabe der Art der Mängel schriftlich zu rügen. Andernfalls gilt die Lieferung als genehmigt. Fehlerhafte Waren werden ausgetauscht.

  1. Zahlung

Warenbestellungen, Kurse, Gutscheine und Torten- und Cupcake-Lieferungen können nur gegen Vorauskasse bezogen werden, mit Ausnahme von Waren die abgeholt werden. Bei Waren, die abgeholt werden, stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl: Barzahlung bei Abholung, Zahlung per Kreditkarte, Banküberweisung, Zahlung per PayPal oder per Twint.

  1. Zahlungsbedingungen

Bei der Zahlung haben Sie die Wahl zwischen Vorauskasse, einer Rechnung, per Kreditkarte, via PayPal oder Twint. Bei der Zahlung mit Rechnung senden wir Ihnen die bestellte Ware mit einer Rechnung zu. Die Rechnung muss innerhalb von 10 Tagen bezahlt werden. Bei nicht Einhaltung der Zahlungsfrist, sehen wir uns gezwungen eine Mahngebühr von CHF 25.00 pro Mahnung zu erheben.
Für eine zu recht eingeleitete Betreibung erheben wir eine zusätzliche Gebühr von CHF 150.00. Weitere anfallende Kosten welche durch die Beauftragung eines Inkasso Büros, Material, Zeit-Investition etc. entstehen und welche unumgänglich sind – werden dem Kunden verrechnet.
Verzugszinsen von 5% auf den gesamten Rechnungsbetrag werden nach der ersten Mahnung verrechnet. (Art. 104 Abs. 1 OR)

Wir behalten uns das Recht vor bei Neukunden Vorauskasse zu verlangen.
Alle Kreditkarten-Transaktionen sind vertraulich. Wir speichern keine Kreditkartendaten in unserem System.

  1. Datenschutz

Royalcakeria.ch gibt oder verkauft keine Kundendaten an Dritte weiter. Ihre Daten werden nur für die Abwicklung der Bestellungen benötigt.

  1. Haftung

Soweit gesetzlich zulässig, übernimmt Royalcakeria.ch keine Haftung infolge unsachgemäßer Handhabung oder Verwendung der verkauften Produkte. Für den Inhalt allfälliger Partnerseiten ist Royalcakeria.ch nicht verantwortlich und dementsprechend auch nicht haftbar, es gelten deren Bestimmungen.

  1. Gerichtsstand

Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Royalcakeria.ch und dem Kunden unterstehen ausschließlich dem Schweizerischen Recht.

  1. Generelles

Alle Bilder und Logos auf dieser Website sind von Royalcakeria.ch oder anderen Herstellern urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Parteien verwendet werden.
Wenn wir von Werktagen sprechen, sind die Wochentage Montag bis Freitag gemeint. Als Feiertage gelten die offiziellen Feiertage der Schweiz.

Sollte eine Bestimmung dieser AGB nichtig oder unwirksam sein oder werden, so werden die übrigen Bestimmungen dieser AGB davon nicht berührt. Die Parteien werden die nichtige oder unwirksame Bestimmung durch eine solche wirksame Bestimmung ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. In Gleicherweise ist zu verfahren, wenn sich eine Vertragslücke ergibt oder sich eine Bestimmung als undurchführbar erweist.

 

*RoyalCakeria*
Nicole Wehrli
Brähenstrasse 20
8707 Uetikon am See

info@royalcakeria.ch

 

© 2016 Royal Cakeria Team